Wie du mit Zucker deinem Körper Gutes tun kannst.*

Nun, wenn du jetzt nach zwei meiner letzten Beiträge( „Zucker und seine Decknamen““ und „schlechte Gewohnheiten abgewöhnen“ ) den Zucker jeglicher Art aus deiner Küche aussortiert hast, dann kann man es entweder wegwerfen ( trotz allem zu schade), verschenken ( warum etwas Schädliches weitergeben?) oder weiter verwenden. Aber natürlich nicht als Nahrungsmittel! Sondern… als selfmade