Browsing Category

Food

Gesund, lecker und einfach muss es sein.

Was gehört alles in einen Smoothies? Abnehmen mit no carb Smoothies und Kräutersmoothies. Buchrezensionen*

Ich war erstaunt, als unsere Kids plötzlich von sich aus Smoothies bei mir bestellt haben oder am liebsten gleich selbst einen mixen wollten. Zuerst waren es eher Fruchtsäfte, aber danach wagten wir uns auch an grüne Detox Smoothies und waren überrascht wie lecker ‚gesund‚ sein kann.   Also deckte ich mich mit zwei Smoothiesrezeptbüchern ein.

Wie schaffst du es mit dem Zuckerverzicht?

Bücher, die dich beim Zuckerverzicht unterstützen könnten: Goodbye Zucker – für immer Autorin: Sarah Wilson Verlag: Goldmann ISBN: 978-3-442-17648-9 Dieses Buch finde ich ein nützlicher Guide für Leute, die sich gerne vom Industriezuckerkonsum verabschieden möchten. Sarah Wilson beginnt mit ihren eigenen Begründungen und Fakten, die sie selbst überzeugte eine Ernährungsumstellung zu beginnen. Die Fakten sind

Mit wenig Aufwand ein geschmacksexplosives Zitronentarte zaubern!

Zitronentarte, ganz einfach und schnell

Ich muss gestehen, das Zitronentarte war nicht zuckerfrei, aber ich denke während den Osterfesttagen hat sich  wohl jede/r etwas „Gezuckertes“ erlaubt. Sicher würde man so ein Zitronentarte auch ohne Industriezucker hinkriegen, doch da dies mein erstes Tarte war und es gleich für alle essbar sein musste, wollte ich nicht gross rumexperimentieren. Ok, ganz an ein

Lieblingsentdeckung: Erfahre welche Kokosnussprodukte deinen Körper bereichern, sowie das Leben der Menschen, die sie herstellen und deren Umwelt?*

Coconut, gesund

Ich habe günstige Kokosnussprodukte aus dem Supermarkt, aber auch Produkte direkt vom Hersteller ausprobiert. Getestet habe ich es vor allem an Haut und Haaren, sowie als Zecken- und Läuseschutz, aber auch als Backzutat.  Der Unterschied zwischen Massenware und Qualitätsprodukten war vor allem auf meiner Haut definitiv spürbar. Seit sicher  8 Jahren leide ich mal mehr,

Warum du die Brennessel auf deinem nächsten Spaziergang nicht links stehen lassen solltest.

Wo kann ich die Brennessel finden? Mit der ersten Frühlingssonnenstrahlen kann man die Brennessel an Wald– und Strassenrändern, in Gärten, um Scheunen oder auf ungenutztem Feld finden. Sie bietet vorallem kleineren Tieren Schutz und Nahrung. Für uns Menschen ist sie aber auch sehr nützlich. Achtung vor ihren Haaren! Doch Achtung, wie ihr Name verrät kann

Der Zucker, hat viele Decknamen. Wie kannst du ihm eher entkommen?*

Zucker zerstört langsam und leise deinen Körper!

Fakt ist: Wir nehmen täglich zu viel Zucker zu uns. Die WHO empfiehlt nicht mehr als 25g Zucker (= 6 Teelöffel) pro Tag einzunehmen. Überleg dir mal: Wie schnell ist diese Tagesdosis bei dir abgedeckt? Die Antwort ist als Laie (gehöre ich auch dazu) gar nicht so einfach zu beantworten, denn leider steckt Zucker mittlerweile