Browsing Category

Bücher, Links, Apps

Von mir gut empfundene Bücher, Homepages oder Blogs, aber auch nützliche Apps, bekommen hier ihren Platz.

*Buchrezension* Wege aus dem Mama- Burnout, Abstand gewinnen und neue Kraft tanken von Dr. Hans Hartmann

Auch Mamas befällt das Burnout

Burnout? Wann steckt man überhaupt in einem Burnout? Und wie kommt man da wieder raus? Der Bergiff ‚Burnout‘ hat sich in den letzten Jahre in der Arbeitswelt etabliert. Als Neurologe, Psychiater und in langjähriger Berufstätigkeit als Psychotherapeut und Leiter einer Mutter-Kind-Kurklinik sammelte der Autor Dr. Hans Hartmann schon viel Praxiserfahrung mit erschöpften Müttern. All sein

Buchrezension: Selbstliebe- Willkommen zu Hause in dir! von Veit Lindau

Das Buch ist ein Schlüssel zu mehr… Der Autor Veit Lindau hat sich mit seinem Buch echt etwas Schlaues ausgedacht. Es ist nämlich nicht nur ein Buch, das (für den Moment) inspiriert und früher oder später als vergessener Staubfänger im Regal bei den anderen schlauen Ratgebern landet, sondern ist zugleich ein Schlüssel, der dir den

Wie gelingt ein Kuchen aus der Pfanne?

Autorin: Stéphanie de Turckheim Verlag: Bassermann ISBN: 978-3-8094-3771-0 Kuchen aus der Pfanne = grössere Version vom Tassenkuchen? Als der Trend vom Tassenkuchen aus der Mikrowelle aufkam, musste ich diesen natürlich sofort selbst ausprobieren. Auf den Bildern sah der nämlich immer so unwahrscheinlich lecker aus. Ein klebriger, fluffig warmer Kuchen. Genau richtig für meinen Geschmack. Aber

24 Geschichten die Mütter durch den Advent begleiten.

Für einen Adventskalender ist man doch nie zu erwachsen?! Letzten Advent schenkte ich meinem Sohn ein Adventskalenderbuch von den drei ??? Kids. (Natürlich mit dem hoffnungsvollen Hintergedanken, dass er dadurch jeden Tag seine Lesekompetenz trainiert.) Der Inhalt packte ihn dann aber leider nicht so sehr, deshalb ging das Buch schon bald gerne vergessen. Ich glaube,

Wie du nicht verpasst dein Leben zu leben. Buchrezension*

Was benötigst du damit du sagen kannst, dass du dein Leben gelebt hast? Inspieriert vom Inhalt des letzten Buches, das ich rezensieren durfte, beschäftige ich mich u.a. weiterhin mit der oben gestellten Frage. Ich nehme mal an, du willst glücklich sein?! Bist du es schon oder was hält dich davon ab, dass du zur Zeit

Wie du dein Kind entspannter in die digitale Welt lassen kannst. Teil 2 – Medienkompetenz förden

Kinder beantworten Fragen durch mutiges Erforschen Frage an dich: „Wie gehst du vor, wenn du eine Antwort suchst? Klar, viele Wege führen nach Rom, aber ist es nicht meistens so, dass man zuerst versucht durch abschauen oder ausprobieren selbst an sein gestecktes Ziel zu gelangen? Schon Säuglinge erwerben so ihr Wissen und die Erziehungsverantwortlichen, die