13 kreative Möglichkeiten zur Weiterverwendung der Kunstwerke deines Kindes.

Immer wieder bringen unsere Kids ihre Kunstwerke aus der Kita, dem Kindergarten oder der Schule mit nach Hause. Oder du hast sogar zu Hause eine/n Künstler/in, die/der am Laufband Kunstwerke produziert. Hier ein paar Ideen, wie man daraus bleibende Erinnerungen oder auch nur kurze Wertschätzungsmomente gestalten kann.

Meistens vor den Ferien kommen die Kids mit einem grossen Sack voll Selbstgemachtem nach Hause. Bei 3 Kindern kommt da einiges zusammen und dann darf ich mir immer die Frage stellen, wo all diese Kunstwerke nun ihren Platz finden werden. Sicher ist, dass sie nicht (direkt) in die Altpapiersammlung kommen. Warum nicht, muss ich sicher nicht weiter erklären. Aber wohin denn sonst?!?

Hier 13 Möglichkeiten für die Weiterverwendung der Kunstwerke:

1. Vernissage
Dazu benötigst du ein paar simple Bilderrahmen oder du schneidest Passepartout zu Kunstwerke aufpimpen/ wertschätzen

und dann kann dein Kind selbst entscheiden, welches dieser Werke, wie lange an der Wand hängen soll. Ich hänge alle Rahmen mit Doppelklebeband auf. Gibt keine Löcher in die Wand. 😉

2. Häckelvorlage für ein Schmuseunikat
Darüber freut sich sicher jedes Kind. Dir gefällt eine Zeichnung besonders gut und du möchtest aus dem Gezeichneten etwas Handfestes zum Spielen und Schmusen herstellen lassen. Lassen, weil ich persönlich im Nähen und Häckeln kein Profi bin, aber zum Beispiel Manuela von Athenamk Design häckelt so geniale Dublikate.

Kunstwerke von Kindern in ein Häckelunikat verwandeln lassen.

Einfach genial, nicht wahr?!?

3. Kunstbuch
Du hast keine Lust alle Kunstwerke verstauben zulassen und möchtest sie eigentlich entsorgen. Was hälltst du von diesem Kompromiss: jedes Kunstwerk wird fotografiert und aus diesen Fotos gestaltet ihr ein Kunstbuch. Der Aufwand ist zwar recht gross, aber dafür sparst du Platz und schenkst euch allen bleibende Erinnerungen.
Oder ihr bindet direkt mit den Kunstwerken ein Buch oder auch ein Collagekunstwerkbuch?

4. Recyclen
Möchte dein Kind einige der Kunstwerke lieber in den Papier- Abfall werfen? Dann bastelt doch daraus Dankes- oder Grusskarten. Oder benutze sie als Geschenkpapier.

5. Textilien bedrucken
Man kann heutzutage alles bedrucken lassen, seien es Kleidungsstücke, Nachtvorhänge, Bettwäsche, Kissenbezüge, Lampenschirme,… Kann man gut selbst machen mit Textildruckfolie, einem Drucker und einem Bügeleisen oder sich in einem Druckergeschäft machen lassen.

6. Eigene Briefmarken drucken lassen
Bei der Post kann man sich seine eigenen Briefmarken drucken lassen. Man nehme das gewünschte Bild, wähle welchen Wert die Marke haben sollte, zahlt den verlangten Betrag und schon werden sie produziert.

7. Stimmungstürschild
Aus einem Selbstportrait kann man ein Stimmungstürschild kreieren. Bild auf Holzbrett kleben. Bei beiden Mundwinkeln ein Loch bohren, darin einen Pfeifenputzer oder einen dickeren Draht, verziehrt mit leichten Perlen, befestigen. Nun kann der Mund passend zur Stimmung gebogen werden.

8. Schmuck
Vielleicht gelingt es dir Zeichnungen mit Draht und Fimo nachzumachen und du kannst das Duplikat als Anhänger, Ring oder Brosche verwenden.
Oder du kaufst Rohlinge und legst die Zeichnungen zwischen Rohling und Glaslinse.

9. Schlüsselanhänger
Wie bei den gehäckelten Dublikaten, einfach hier mit Fimo, Moosgummi oder Filz und einem kleinen Loch für den Schlüsselhaltering.

10. Kunstmobile
Dazu kannst du z.B. aus Weidenästen oder Draht einen Reifen basteln, daran Schnüre zum Aufhängen und Schnüre für die Kunstwerke anbringen. Mit Wäschklammern kann man die Werke auch direkt an den Kranz befestigen, etc.

11. Dublikat mit Brandmalerei
Auf ein Jausebrettchen, oder Kochlöffel oder Schlüsselanhänger oder …

12. Uhr mit 12 Kunstwerken rundherum, die einem die Zeit angeben.

13. Kunstwerkschnur oder -latte
Dazu benötigt es 2 Nägel, einen Hammer, viele Wäscheklammern und eine Schnur, eine Holzlatte oder ein schöner Holzast. Dies mit den Nägeln am gewünschten Ort befestigen und dann die Kunstwerke dranklammern.

Was machst du mit all den Kunstwerken?!?

admin

LEAVE A COMMENT

RELATED POSTS