Browsing Tag

DIY

Abschalten mit Stift und Papier und dabei Schönes erschaffen. *Werbung*

Mit Bullet Journaling Schönes erschaffen Vor gut einem Jahr wollte ich mit so einem Bullet Jounal beginnen. Habe mir demzufolge ein leeres Notizbuch gekauft, ein paar Stifte und los ging es. Aber, so schön wie man sie auf den verschiedenen SOME Kanälen bestaunen kann, wurde es ihrgendwie nicht. Nicht, dass es an den künstlerischen Fähigkeiten

Glück konservieren im “Schöne Momente”-Glas. Total easy DIY.

Anhaltende Schwangerschaftsdemenz, Alltagsstress und Schlafenzug sorgen dafür, dass man schöne, kleine Momente im Leben übersieht oder zu schnell vergisst. Schlechte Ereignisse hingegen merkt man sich angeblich besser. Und wenn diese im Kopf dann dominieren, beeinflussen diese dein Handeln, Denken und Tun negativ und du landest im Burnout oder/und in einer Depression. Deshalb brauchts ein “Schöne

Wie gelingt ein Kuchen aus der Pfanne?

Autorin: Stéphanie de Turckheim Verlag: Bassermann ISBN: 978-3-8094-3771-0 Kuchen aus der Pfanne = grössere Version vom Tassenkuchen? Als der Trend vom Tassenkuchen aus der Mikrowelle aufkam, musste ich diesen natürlich sofort selbst ausprobieren. Auf den Bildern sah der nämlich immer so unwahrscheinlich lecker aus. Ein klebriger, fluffig warmer Kuchen. Genau richtig für meinen Geschmack. Aber

Der materiallose Adventskalender von heute für dich

Adventskalender auf Instagram

Für den Adventskalender mit Schoggitäfelchen drin, reicht leider meine Disziplin nicht aus. Wie beim Jüngsten meiner Kinder wäre bei diesem spätestens innert 3 Tage Weihnachten. Haha… Adventskalender, die mit Material befüllt sind, find ich manchmal echt süss (wenn sie mit Selbstgemachtem befüllt sind), aber manchmal auch toootal überflüssig. ( Warum soll man jetzt alle 24