Browsing Tag

Qualitytime

Pause machen, 12 mal ganz anders. *

Pausen gehören zu einer ausgeglichenen „Work-Life-Balance“. Doch wie macht man richtig Pause? Wie findet man die Zeit für sie, ohne dass man dem schlechten Gewissen verfällt? Ulrich Hoffmann fasste verschiedene kleine, aber grundlegenden Veränderungsimpulse, die einen grossen Erholungseffekt erzeugen können, in dieses handliche Hardcoverbuch. Titel: Pause Autor: Ulrich Hoffmann ISBN: 978-3-442-39349-7 Verlag: Mosaik Verlag Wenn

Ausflugsideen für am, auf und hoch über dem Vierwaldstättersee.

Welche Sehenswürdigkeiten fallen dir auf die Schnelle so ein, wenn du an Luzern denkst? Ganz klar die Kapellbrücke und der wunderschöne Vierwaldstättersee mit der noch schöneren Voralpenkulisse im Hintergrund. Und gleich am See, befindet sich das spannendste Museum der Schweiz, nämlich das Verkehrshaus der Schweize.  Die Geschichte der Mobilität kann so spannend sein. Im Verkehrshaus

Unterwegs mit Kindern durch Nordfrankreich *

Wirst du die Reise durch Nordfrankreich auch mit dem Auto zurücklegen, erfährst du hier die aktuellsten Vorschriften. Ich empfehle dir den Kleber mindestens 2 Wochen vor Abreise zu bestellen! Da wir die 12h (ohne Pausen und Stau) Autofahrt nicht an einem Stück machen wollten, plante ich verschiedene Zwischenstopps mit Attraktionen aus der Region mit ein.

„Völlig losgelöst“ von Susanne Weingarten *Buchrezension*

Dem Minimalismus, der Achtsam- und Nachhaltigkeit schenken wir aufgrund unserer aktuell hektischen Lebensweise und dem materiellen Überfluss, immer mehr an Bedeutung. Immer mehr Menschen kommen zur Erkenntnis, dass Besitz nicht wirklich glücklich macht und begeben sich deshalb wieder auf die Suche nach dem wahren Glück. Wo oder womit sie es gefunden haben, dokumentiert Susanne Weingarten

Geschwister als Team – Ideen für eine starke Familie. *Buchrezension*

Hast du dich auch schon einmal (oder besser öfters) gefragt, warum sich deine Kinder untereinander nicht einfach vertragen können? Warum sie sich wegen jedem „Pipifax“ angiften müssen?!? Ob du in der Erziehung irgendetwas so dermassen falsch gemacht hast oder es einfach temperamentvolle Kinder sind?!   Ja? Dann herzlich willkommen im Club der ratsuchenden Mamis (auch